Dienstag, 19. Januar 2016

Durchsetzungsinitiative: Richter wollen politisieren

Der Fraktionschef der SVP, Adrian Amstutz, kritisiert die Gegner der Durchsetzungs-Initiative harsch. Er sagt, sie würden dem Volk Lügengeschichten auftischen. Zudem gebe es Richter, die sich über das Volk stellen wollten. 
Artikel lesen: http://www.ch-libre.ch/bilder/RichterPolitisieren.jpg






Tagblatt: Einige Richter wollen politisieren. 19.01.2016. http://www.tagblatt.ch/meta/epaper/epaper_issues/epa5743,20584

Kommentare:

  1. Kriminelle Ausländer sollen in Zukunft leichter abgeschoben werden können. Als Reaktion auf die sexuellen Übergriffe gegen Frauen in der Silvesternacht in Köln und anderen Städten brachte die deutsche Regierung einen entsprechenden Gesetzesentwurf auf den Weg. Gelesen in http://bazonline.ch/ausland/europa/Berlin-will-kriminelle-Auslaender-leichter-abschieben/story/21347228

    AntwortenLöschen
  2. Wir wollen nicht länger akzeptieren, dass kriminelle Ausländer trotz mehrerer Verurteilungen weiterhin in der Schweiz schmarotzen können. Deshalb stimmen wir JA für die Durchsetzungsinitiative und für den Rechtsstaat.

    AntwortenLöschen